Webinare

01.04.2020 Meldung

Webinar: Anwendung von Gefahrgutvorschriften in Zeiten des Coronavirus

In einem kostenfreien Überblickswebinar werden am 3. April 2020 die derzeit gültigen Sonderregelungen für Gefahrgutbeförderungen, Beauftragte und Fahrer zusammengefasst und erläutert.

Das Gefahrgutrecht ist mit vielen Fristen behaftet. Diese müssen aktuell ausgesetzt oder eingeschränkt werden.

©Foto: Picture Alliance/ZUMA Press/Akrol Serewis

Welche Ausnahmeregelungen gibt es derzeit für Gefahrgutfahrer oder Gefahrgutbeauftragte? Was muss bei den Prüffristen von Umschließungen bedacht werden? Diese und andere Fragen werden in einem circa halbstündigen Webinar von Jörg Holzhäuser vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau  Rheinland-Pfalz erläutert.

Das Webinar findet am Freitag, 3. April 2020, von 13:30 bis circa 14:15 Uhr statt und ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Eine Anmeldung ist trotzdem notwendig. Haben Sie jetzt schon Fragen? Dann schicken Sie diese bitte an gefahrgut@springer.com.

Während des Webinars gibt es die Möglichkeit, per Chat weitere Fragen zu stellen. Damit das klappt, stellen Sie sicher, dass der nach der Anmeldung an Sie vor dem Webinarbeginn verschickte Link über Google Chrome oder Firefox geöffnet wird (passen Sie gegebenenfalls Ihren Standardbrowser an).

Das Webinar wird aufgezeichnet und im Anschluss auf unserer Website zur Verfügung gestellt. (gg/dsb)

 

Drucken Empfehlen
Kommentare -
Diskutieren Sie mit
Kommentar schreiben