Zur Übersicht

Aus- und Weiterbildung

09.02.2021 Meldung

UPDATE Bescheinigungen in der Binnenschifffahrt: Auch Polen unterzeichnet M027.

Mit der Vereinbarung bleiben Bescheinigungen über besondere Kenntnisse des ADN sowie Schulungsnachweise für Gefahrgutbeauftragte bis Ende Februar 2021 gültig.
Binnenschiff Tankschiff 1200

Die Vereinbarung kann außer in den Niederlanden und Serbien auch in Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Tschechien, der Slowakei, der Schweiz, Belgien und Österreich angewendet werden.

©Foto: Braunschweiger Flammenfilter GmbH

Nachdem die multilaterale ADN-Vereinbarung M025 am 1. Dezember ausgelaufen ist, wurde als Ersatz die M027 ins Leben gerufen. Sie verlängert erneut die Gültigkeit der Bescheinigungen über besondere Kenntnisse des ADN sowie der Schulungsnachweise für Gefahrgutbeauftragte in der Binnenschifffahrt, diesmal bis zum 28. Februar 2021.

UPDATE: Unterzeichnet haben die Vereinbarung nun auch Polen sowie vorher bereits Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Tschechien, die Slowakei, die Schweiz, Belgien, Österreich, die Niederlande und Serbien. Sie gilt bis zum 1. März 2021. (gg/gh)

Drucken Empfehlen
Kommentare -
Diskutieren Sie mit
Kommentar schreiben
PROMOTION-BOX


Freier Zugang zum Inhalt dieser Seite dank der Unterstützung der TÜV Rheinland Akademie

Das Angebot der TÜV Rheinland Akademie bietet Ihnen viele Vorteile. Als größter Weiterbildungsanbieter in Deutschland verfügen wir über das umfassendste Schulungsangebot mit modernen Lernmethoden.

Hier informieren