Zur Übersicht

Webinare

01.07.2020 Meldung

Webinar zur Kennzeichnung von Beförderungseinheiten und Fahrzeugen

Mario Gaede klärt am 21. Juli im Onlineseminar über die Kennzeichnungsmöglichkeiten von Beförderungseinheiten auf.

Das Kapitel 5.2 ADR schreibt eine Vielzahl von Kennzeichnungen vor, die im Webinar dargestellt und besprochen werden. Wo, wie und wann sind die Kennzeichnungen anzubringen? Auf all diese Fragen wird es anhand von Praxisbeispielen Antworten geben.

©Foto: Mario Gaede

Die Kennzeichnung von Beförderungseinheiten und Fahrzeugen bei der Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße mit orangefarbenen Tafeln, Großzetteln und sonstigen Markierungen liegt grundsätzlich in der alleinigen Verantwortung des Fahrzeugführers.

Jedoch sind auch Andere, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind, in der Verantwortung.

Im Webinar am 21. Juli von 10 bis ca. 11 Uhr wird unter anderem erläutert, wer bei der Kennzeichnung der Fahrzeuge und Beförderungseinheiten welche rechtlichen Verantwortungen zu tragen hat.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier. gg/dsb

Drucken Empfehlen
Kommentare -
Diskutieren Sie mit
Kommentar schreiben