Firmenvorstellung



Firmenname: Mondi Wellpappe Ansbach GmbH

Gründungsjahr: 1902

Geschäftsführer: Markus Skiba, Gerald Dörzbach

Ansprechpartner: Thomas Stephan (Tel. +49 981 188 150)

Vertriebswege:

Direktvertrieb & Handel / Direct distribution & trading companies 

 

LEISTUNGSPROFIL / RANGE

Produktpalette:

Wellpappen-Formate und -Verpackungen in allen Standard-Ausführungen und Sorten;
Spezialverpackungen aus Wellpappe: Gefahrgut-Verpackungen (4G & 4GV bis 400 kg Bruttogewicht), Konstruktiv-, Schwergut-, Groß- und Export-Verpackungen

Products
:

Corrugated board sheets and packaging of all kind, in all board grades;
Special packaging out of corrugated board: packaging for hazardous goods (4G & 4GV, up to 400 kg gross-weight), customized-, heavy duty-, big volume- and export-packaging

Schwerpunkte:

Kunden- & produktbezogene Gefahrgutverpackungen aus Wellpappe für jegliche Arten von gefährlichen Gütern (4G & 4GV);
Standard-Gefahrgutverpackungen - nach „4GV-Kriterien“ geprüft & zugelassen (keine Nachprüfungen nötig bei korrekter Anwendung)
Airbagverpackung „DUROSAFE“ für „kritische Airbags“ – ermöglicht kostengünstige Transporte mit allen Verkehrsträgern in „Gefahrgutklasse 9“

Focus:

Customized packaging out of corrugated board for hazardous goods of all kind (4G & 4GV);
Standard packaging for hazardous goods – according to „4GV-criterias“ (no testing necessity for customers, if used correctly)
Airbag-packaging „DUROSAFE“ for „critical airbags“ – cost-efficient transportation with all freight-carriers in „hazardous goods class 9“

Serviceangebote / Dienstleistungen:

Kunden-Service mit höchster Priorität;
Verpackungsberatung & -analyse, Verpackungsentwicklung, Prüfung & Zulassung der Gefahrgutverpackung

Services:

High focus on customer-service;
Packaging consulting & analysis, packaging development, testing & licensing of packaging for hazardous goods

Kontakt

* diese Felder sind Pflichtfelder