Gefahrgutbeauftragter

15.02.2017 Meldung

Neuer Onlineservice: Basiswissen für Gefahrgutbeauftragte

Ein neuer Bereich auf gefahrgut-online.de gibt den Abonnenten eine detaillierte Einführung in das Handling gefährlicher Güter
Schulung Mitarbeiter 1200

Der Umfang der Informationen im Bereich „Basiswissen“ entspricht der Erstschulung für Gefahrgutbeauftragte.

©Foto: Daniela Schulte-Brader

Frisch gebackene Gefahrgutbeauftragte stehen vor der Herausforderung, die gerade erst erworbenen Kenntnisse im Alltag richtig anzuwenden. Welche Regelwerke sind relevant für die Beförderung unserer gefährlichen Güter? Wie kann ich die Vorschriften der verschiedenen Verkehrsträger in die Praxis umsetzen? Wo steht, für welche Aufgaben ich verantwortlich bin – und was passiert, wenn ich meinen Pflichten nicht nachkomme?

Aber auch die alten Gefahrguthasen sehen sich immer wieder mit neuen Aufgaben konfrontiert: Ein alternativer Versandweg mit anderen Verkehrsträgern muss vorbereitet werden, weitere Vorschriften aus anderen Rechtsbereichen sind künftig zu berücksichtigen. Und natürlich sollen die Mitarbeiter immer umfassend über alle Neuerungen unterwiesen werden.

Hilfe für Einsteiger und Experten

Hilfestellung bei all diesen Anforderungen will der neue Bereich „Basiswissen“ geben, der ab sofort auf gefahrgut-online.de in der Rubrik „Wissen“ zu finden ist. Inhaltlich identisch mit dem seit vielen Jahren bewährten Loseblattwerk „Der Gefahrgut-Beauftragte“ aus dem Verlag Heinrich Vogel, stellt der neue Bereich Einsteigern, Erfahrenen und Experten eine umfangreiche Einführung in das Gefahrguthandling zur Verfügung: zum Einarbeiten, zum Nachlesen und in Auszügen für interne Schulungsunterlagen. Der Umfang der Informationen entspricht dabei der Erstschulung für Gefahrgutbeauftragte.

In zehn Registern findet der Gefahr/gut-Abonnent im „Basiswissen“ Antworten auf Fragen zu folgenden Themenkreisen:

  • Sicherheit bei der Beförderung gefährlicher Güter
  • Gefahrgutbeauftragtenrecht
  • Für alle Verkehrsträger relevante Regelwerke
  • Sonstige Vorschriften und Gesetze
  • Verantwortungsbereich und Haftung
  • Gefahrgutbeförderung auf der Straße
  • Gefahrgutbeförderung auf der Schiene
  • Beförderung gefährlicher Güter mit Seeschiffen
  • Gefahrgutbeförderung auf Binnenwasserstraßen
  • Gefahrgutbeförderung im Luftverkehr

Die Inhalte der Register 6 (Gefahrgutbeförderung auf der Straße) und 10 (Gefahrgutbeförderung im Luftverkehr) entsprechen bereits den aktuellen Vorschriften, die Register für den Schienen-, Binnenschifffahrts- und Seeverkehr werden voarussichtlich Mitte Mai aktualisiert.

Für die Arbeit mit Gefahrgut-online soll das „Basiswissen“ auch als „Wissensspeicher“ dienen, wodurch bei Artikeln und Meldungen der rechtliche Hintergrund nicht immer mit erklärt werden muss, sondern über eine direkte Verlinkung für jeden Abonnenten zum Nachlesen und Vertiefen zur Verfügung steht (siehe auch den nebenstehenden Kasten "Basiswissen"). (gg/gh)

Drucken Empfehlen
Kommentare -
Diskutieren Sie mit
Kommentar schreiben
PROMOTION-BOX

Das Angebot der TÜV Rheinland Akademie bietet Ihnen viele Vorteile. Als größter Weiterbildungsanbieter in Deutschland verfügen wir über das umfassendste Schulungsangebot mit modernen Lernmethoden.

Hier informieren